Wohngemeinschaft für Demenzerkrankte

Wohnen mit Herz

Seit 2009 bieten wir Bewohnern mit ärztlich diagnostizierter Demenzerkrankung die Möglichkeit, in einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft, ungefährdet zu leben. Anders als im Pflegeheim leben die betreuungsintensiven Demenzkranken in angepasstem Wohnraum und anregender Umgebung mit nur zwölf Menschen gemeinsam unter einem Dach.

Die Präsenzkräfte geben rund um die Uhr Hilfestellung für die gemeinsame Gestaltung und Bewältigung des Alltags. Sie sorgen für eine klare Wahrnehmung und bieten auch Hilfe im Umgang mit angstbesetzten Situationen.

Der ambulante Pflegedienst wird von den einzelnen Mitgliedern der Wohngemeinschaft individuell bestellt. Der Pflegedienst erbringt alle Leistungen der Grund- und Behandlungspflege. Durch eine 24 Std Rufbereitschaft ist auch jederzeit eine Fachkraft erreichbar.

Unser Anspruch

an unsere tägliche Arbeit

Unser besonderes Ziel ist es, die Lebensqualität der zu Pflegenden zu erhalten, zu sichern, zu fördern und zu verbessern.

Wohnen mit Herz für demenz­erkrankte Menschen

Das macht unsere Wohngemeinschaft für demenzerkrankte aus

01

Sichere Wohlfühlumgebung

In einer Umgebung, frei von Unebenheiten und sich den damit bietenden Gefahren, können sich die zwölf Bewohner der Wohngemeinschaft selbständig bewegen.

Gleichzeitig bietet die Gemeinschaft diverse Rückzugsmöglichkeiten. Die eigenen Zimmer stehen einem selbst zur Verfügung und dürfen individuell eingerichtet werden. Die Bewohner und Angehörige bringen gerne Erinnerungsstücke von zu Hause mit.

Der Innenhof/Garten bietet auch Raum für kleine Spaziergänge oder einem kleinen Tratsch im Freien.

02.

Familiäre Atmosphäre

In einer warmen, liebevollen Umgebung, gleich einer familiären Atmosphäre, werden sie im Alltäglichen als auch in der Pflege so viel wie nötig unterstützt. In unserem offenen Wohn-Ess-und Küchenbereich kommt dies besonders hervor. Die Bewohner können beim Kochen mithelfen, einfach dabei zuschauen oder auf dem Sofa Platz nehmen.

Biographie und persönliche Bedürfnisse werden bestmöglich berücksichtigt. Diese werden beispielsweise beim Essen oder bei den Interessen berücksichtigt. z.B. wenn Bewohner gerne stricken oder früher Sport gemacht hat, dann wird hier besonders im Alltag und in der Betreuung beachtet. 

03.

Tagesstruktur 

Die Tagesabläufe sind strukturiert und geben somit die dringend notwendige Sicherheit.

Eine zusätzliche Betreuung von Montag bis Freitag hat hierbei die Möglichkeit, noch individueller auf den einzelnen einzugehen oder in der Gruppe verschiedene Themen der Erinnerungspflege aufzugreifen.

In der Betreuung soll der Bewohner besonders aktiviert werden, bei Tätigkeiten wie z.B.  Spiele, Singen, Rätsel lösen, Kochen, Backen, auch einfaches Miteinander sprechen oder Spazieren gehen.

Die Sicherheit Ihrer Angehörigen steht bei uns an erster Stelle!


Da Demenzkranke weglaufgefährdet sind, steht Ihre Sicherheit für uns an erster Stelle. Es ist kein versehentliches Verlassen des Gebäudes möglich.

Ihr Familienbetrieb, Watke

Ihre Vorteile im Überblick

familiäre Atmosphäre
Garten als Therapie
Ausblick auf das ländliche Dorfleben
großer Aufenthaltsraum mit Wohn-Ess-und Küchenbereich
persönlicher Ansprechpartner
transparente Kosten
bezahlbare Betreuung
diskrete Rückzugsmöglichkeiten
individuelle Betreuung durch unser Fachpersonal
lichtdurchflutete Räume durch bodentiefe Fenster

Selbst­be­stimmung

Größtes Merkmal unserer ambulant betreuten Wohngemeinschaft ist es, dass die Selbstbestimmung der Bewohner/innen sichergestellt ist.

Deshalb wurde für die Bewohner und ihre Vertreter ein Gremium der Selbstbestimmung errichtet, in dem sie zu allen Belangen der Bewohner stimmberechtigt sind. Dieses Gremium gestaltet und verwaltet die Wohngemeinschaft in jeder Hinsicht. Die Gremiensitzungen finden regelmäßig statt.

Häufige Fragen

Leben in der Wohn­ein­richtung

Sie benötigen Hilfe und suchen nach Informationen? Herzlich Willkommen in unserem FAQ-Bereich. Hier finden Sie erste relevante Informationen und Hilfestellungen. Bei weiteren offenen Fragen können Sie sich gerne über unser Kontaktformular melden.
Gibt es noch freie Plätze in der Wohngemeinschaft? Gibt es eine Warteliste?

Zum aktuellen Zeitpunkt sind alle Plätze in der Demenz WG belegt. Sie können sich gerne über unser Kontaktformular auf die Warteliste schreiben lassen. Bei Bedarf melden wir uns telefonisch bei Ihnen. Bitte planen Sie hier genügend Zeit ein, da die Warteliste lang ist und der freie Platz natürlich nicht planbar ist.

Dürfen die Patienten eigene Gegenstände/Möbel mitbringen?

Die Bewohner dürfen eigene Möbel/ Gegenstände mitnehmen und das Zimmer individuell nach dem eigenen Geschmack einrichten. Um es den Bewohnern leichter zu machen, ist es schöner, wenn persönliche Gegenstände oder auch Möbel mitgebracht werden.

 

Wieviel Bewohner sind in der WG?

Es befinden sich zwölf Bewohner in der WG.

Wann ist das Team von Pflege mit Herz erreichbar?

Wir sind zu den üblichen Geschäftszeiten von 07:00 bis 15:00 Uhr telefonisch und per E-Mail erreichbar. Außerhalb der Öffnungszeiten sind wir für unsere Kunden in dringenden Notfällen am Bereitschaftstelefon immer erreichbar, auch an Feiertagen und am Wochenende.

Gibt es eine Betreuung für die Bewohner?

Die Bewohner werden von unseren Präsenzkräften täglich betreut und beschäftigt. Von 15:00 bis 17:00 Uhr findet eine Betreuung statt, in der die Sinne aktiviert werden sollen und die Erinnerungen geweckt werden. Hier werden Aktivitäten übernommen wie z.B. Spiele, Singen, Mottofeste, Lesen, Backen, Basteln, individuelle Betreuung usw.

 

Wieviel Kosten kommen auf mich zu?

Die Kosten setzen sich aus einer Betreuungspauschale, Miete, Haushaltsgeld und einem Wohngruppenzuschlag zusammen. Die genauen Kosten können bei näherem Interesse angefragt werden.

Ist eine Besichtigung der Demenz Wohngemeinschaft möglich?

Eine Besichtigung ist leider aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht möglich.

 

Wohngemeinschaft für demenzerkrankte

Einblicke

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Bei weiteren offenen Fragen können Sie sich gerne über unser Kontaktformular melden. Wir freuen uns auf Sie!

Datenschutz

11 + 11 =

Phone

Tel.: 09431-798798
Fax: 09431-798799

Email
info@pflege-mit-herz-sad.de
}
Bürozeiten
Montag - Freitag:
07:00 Uhr - 15:00 Uhr
Adresse

Ambulante „Pflege mit Herz"
Hoher-Bogen- Str. 20
92421 Schwandorf